Flugschicht-Trockner FL-T

Merkmale

Allgaier Flugschicht-Trockner sind zur Behandlung von feinen, sehr feuchten Pulvern geeignet, die während dem Trocknen zerfallen und sich pneumatisch fördern lassen.

Die Trocknung erfolgt innerhalb weniger Sekunden, sodass die thermische Belastung der Produkte gering ist. Flugschicht-Trockner können praktisch in allen industriellen Bereichen angewendet werden.

Funktionsprinzip

Der Flugschicht-Trockner besteht aus einem stehenden, zylindrischen Gehäuse, das durch einen perforierten Anströmboden unterteilt ist.  Die Trocknungsluft tritt durch einen Stutzen unterhalb des Anströmbodens ein und strömt in einer Spiralbewegung nach oben.

Das feuchte Produkt wird oben über ein Fallrohr auf ein schnell drehendes Schleuderrad aufgegeben und durch den Luftstrom dispergiert. Durch Einsatz von verschiedenen Schleuderwerkzeugen werden klumpige Feuchtgüter effizient zerkleinert. Die intensive Zirkulation von Produkt und Trocknungsluft ermöglicht einen bestmöglichen Wärme- und Stoffaustausch und gewährleistet eine – im Vergleich zum herkömmlichen Stromtrockner – wesentlich effizientere Trocknung.

Das getrocknete Endprodukt wird über nachgeschaltete Zyklone oder Feinstaubfilter ausgetragen.

Besonders geeignet für: Stärke, Kartoffelgranulat, Natriumsulfat, Grasfasern, Chitosan, Folien-Schnitzel

Vorteile

  • Sekundenschnelle und schonende Trocknung
  • Gleichstromregime verhindert Produktüberhitzung
  • Direkte Trocknung auch von sehr feuchten und klumpigen Produkten ohne Vorbehandlung
  • In der Regel ist es möglich, Produkte mit sehr hoher Feuchte in nur einem Durchgang und ohne Produktrückführung zu trocknen
  • Einsatz auch als wirtschaftlicher Vortrockner bei mehrstufigen Trocknungsanlagen
  • Günstige Betriebskosten durch hohe Wasserverdunstungsleistung
  • Optimale Investitionskosten durch kompakte, platzsparende Bauweise
  • Verwendung aller üblichen Heizmedien wie Erdgas, Sattdampf, Heißwasser, Elektrowärme oder Thermalöl

Kontakt

Jochen Brenk

Vertrieb
Allgaier Process Technology

+49 (0) 7161 301-5088
+49 (0) 7161 34268

Downloads

Allgaier Process Technology

Tel.: +49 7161 301-175
Fax: +49 7161 34268
process-technology@allgaier.de

zum Kontaktformular