Mogensen Sizer E

Merkmale

Der Mogensen Sizer E ist eine effiziente, kompakte und flexible Siebmaschine für Schüttgüter in der verarbeitenden Industrie. Er wird von einem Vibrationsmotor angetrieben, der ein elliptisches Bewegungsmuster erzeugt. Dieses wirkt einem Zusetzen der Siebe entgegen und lockert und verteilt das aufgegebene Material.

Funktionsprinzip

Der Mogensen Sizer E ist eine kompakter Kurzdeck-Sizer mit hoher Siebleistung für vielfältige und anspruchsvolle Industriezweige.

Er wird von einem Vibrationsmotor angetrieben, der ein elliptisches Bewegungsmuster erzeugt. Dieses wirkt einem Zusetzen der Siebe entgegen, lockert und verteilt das aufgegebene Material und führt so zu einer effizienten Nutzung der Siebfläche. Dieses einzigartige System mit lediglich einem Einzel-Vibrationsmotor zeichnet sich durch einen geringen Energiebedarf aus.

Der Mogensen Sizer E ist mit bis zu 5 Siebdecks erhältlich und kann je nach Korngrößenverteilung im aufgegebenen Material bis zu 6 verschiedene Fraktionen gewinnen.

Vorteile

  • Hohe Siebeffizienz
  • Kompakte Größe und einfache Installation
  • Geringer Energiebedarf
  • Einfache Wartung
  • Optionaler Staubschutz
  • Geräuscharmer Betrieb

Kontakt

Juan José Cebrián

Vertrieb
Allgaier Mogensen S.A.U.

+34 91 577 62 77
+34 91 575 74 95

Downloads

Allgaier Process Technology

Tel.: +49 7161 301-175
Fax: +49 7161 34268
process-technology@allgaier.de

zum Kontaktformular