Vibrations-Förderrinnen Grizzly

Merkmale

Vibrations-Förderrinnen Typ Grizzly sind vibrierende Rinnen, die durch 2 Unwuchtmotoren angetrieben werden und zum Beschicken nachgeschalteter Maschinen in der Prozessstrecke eingesetzt werden. Sie sind verfügbar für Anwendungen im Bereich Bergbau, chemische Industrie, Nahrungsmittelindustrie, Recycling usw.

Funktionsprinzip

Vibrations-Förderrinnen Typ Grizzly sind für die vorgeschaltete Installation in einem Brecher- bzw. Zerkleinerungssystem ausgelegt, um hierbei den Eintrag  von Feinmaterial zu verhindern. Dies wirkt unnötigem Verschleiß und einer Überlastung des Brechersystems entgegen.

Abhängig von der erforderlichen Kapazität sorgen 1 oder 2 Reihen mit Längsleisten aus Stahl dafür, dass das Material vorgesiebt wird.

Vorteile

  • Verhindert den Eintrag von Feinmaterial, was unnötigem Verschleiß oder einer Überlastung entgegenwirkt.
  • Kapazität bis zu 1.000 t/h
  • Breiten von 600 mm bis 2.000 mm
  • Robuste Ausführung

Kontakt

Juan José Cebrián

Vertrieb
Allgaier Mogensen S.L.U.

+34 91 577 62 77
+34 91 575 74 95

Downloads

Allgaier Process Technology

Tel.: +49 7161 301-175
Fax: +49 7161 34268
process-technology@allgaier-group.com

zum Kontaktformular