Vibrations-Chargentrockner WS-R-V-CT

Merkmale

Der Allgaier Vibrations-Chargentrockner wird zur Behandlung von schwierig zu verarbeitenden Feststoffen eingesetzt und eignet sich besonders für Produkte, die anfänglich stark kleben oder schlecht fluidisieren, die unregelmäßige Kornform und ein breites Kornspektrum aufweisen, die während der Trocknung ihre Eigenschaften ändern sowie für Produkte, die lange Trocknungszeiten erfordern.

Mit dem Vibrations-Chargentrockner hat Allgaier eine sehr effiziente Technik entwickelt, die sich besonders zur Trocknung kleiner und mittlerer Produktmengen eignet.

Funktionsprinzip

Durch einen aufwärtsgerichteten Luftstrom werden die zu behandelnden Feststoffe fluidisiert.  Die Vibration des Trockners sowie ein in der Trockenkammer eingebautes Rührwerk unterstützen die Fluidisierung und verhindern das Anhaften und Inkrustieren des Produktes im Apparat.

Besonders geeignet für: Gelatine- und Alginatkapseln, unterschiedliche Nüsse, Cellulose-Fasern

Vorteile

  • Kein Anhaften und Inkrustieren des Produktes im Apparat
  • Verarbeitung von Produkten, die anfänglich stark kleben oder schlecht zu fluidisieren sind
  • Verarbeitung von Produkten, die während der Trocknung ihre Eigenschaften ändern
  • Für kleinere und mittlere Produktmengen geeignet
  • Trocknerhaube lässt sich zur Befüllung, Probeentnahme, Inspektion und Reinigung leicht öffnen
  • Aufgrund der leicht durchzuführenden Reinigung ist der Trockner auch bestens für Lebensmittel- und Pharmaanwendungen geeignet
  • Geringer Platzbedarf

Kontakt

Jochen Brenk

Vertrieb
Allgaier Process Technology

+49 (0) 7161 301-5088
+49 (0) 7161 34268

Downloads

Allgaier Process Technology

Tel.: +49 7161 301-175
Fax: +49 7161 34268
process-technology@allgaier.de

zum Kontaktformular